Retardo, (Bürgerlich Retardo Retardinho) anti-Genie, Rapper und Philantrop, verlebte einen Teil seines retardierten Daseins im Süden Europas und nutzte die dort erfahrene Lebensweise fortan als Ausrede, die Dinge gelassener zu sehen als man dies hierzulande gemeinhin tut. So auch seine Debüt-EP Resteessen, die gerne als Produkt erschlagender Langeweile und falsch verkabelter Synapsen angesehen werden darf. In unermüdlidcher schwerst-Arbeit gelang es Retardo schließlich, entgegen der Widrigkeiten seines eigenen Charakters verschiedene talentierte und qualifizierte Köpfe unter sein Joch zu bringen, die ihm fortan ermöglichten sein retardiertes Gedankengut in die Tat umzusetzen. Die Resteessen EP ist hierbei nur der erste Streich...

ACHTUNG:

Retardo möchte dringend davon abraten seine Musik oder seine Videos zu Konsumieren. Die dabei verlorene Zeit kann und wird nicht ersetzt werden.